24 Stunden

22 Solarautos

1 Team Challenge Ziel

Live Ticker | European Solar Challenge 2021

Live Ticker | European Solar Challenge 2021

  • 18.09.2021 14:02Erste Fahrerwechsel

    Zwei Stunden nach Start sind die ersten beiden Stints für unsere Sonnenwagen zu ende. Kevin (70) wird durch Christoph ersetzt und Tim (7) durch Jan.

  • 18.09.2021 13:55Live Webcam

    Eine Live Webcam von Kurve 5 und 6 findet ihr hier: https://www.circuit-zolder.be/en/webcam/

  • 18.09.2021 13:53Live Timings

    Live Timings auf https://livetiming.getraceresults.com/zolder#screen-results

  • 18.09.2021 13:47Nachttesting

    Der Covestro-Sonnenwagen testet bei Nacht auf der Rennstrecke. Der Photon ist noch in der Pitbox und wird vorbereitet.

  • 18.09.2021 13:00Rennstart

    Das 24h-Rennen hat offiziell begonnen. Der Covestro Sonnenwagen ist gut losgekommen. Der Photon nach etwas Startschwierigkeiten auch.

  • 18.09.2021 11:30Fahrer-Briefing

    Alle Fahrer der iESC bekommen ein finales Briefing vor dem Rennstart.

  • 17.09.2021 18:14Umzug in die Pitbox

    Wir dürfen endlich in die Pitbox an der Rennstrecke einziehen.

  • 17.09.2021 18:101. und 2. Platz

    Im Dynamic Parcours haben der Sonnenwagen und der Photon respektive 1. und 2. Platz geholt! Die ersten 20% der Gesamtpunktzahl.

  • 17.09.2021 11:55Dynamic Parcours

    Der Sonnenwagen und Photon haben beide den Dynamic Parcours bestanden. Wir warten auf die Platzierung.

  • 16.09.2021 14:50Auf zum Scrutineering | Covestro Photon

    Alles ist bereit und wir sind mit dem Photon auf dem Weg zum Scrutineering.

  • 16.09.2021 13:50Scrutineering bestanden | Covestro Sonnenwagen

    Der Covestro Sonnenwagen hat die technische Abnahme bestanden.

  • 16.09.2021 10:02Auf zum Scrutineering | Covestro Sonnenwagen

    Der Covestro Sonnenwagen ist auf dem Weg zur technischen Abnahme durch die Offiziellen.

  • 15.09.2021 23:39Beide Sonnenwagen sind angekommen

    Am späten Abend sind die beiden Sonnenwagen auf dem Campingplatz neben der Rennstrecke angekommen.

  • 15.09.2021 14:03Ankunft in Zolder

    Das Team ist am Circuit Zolder angekommen. Die Zelte und die vorläufige Werkstatt werden aufgebaut. Gleich kommen der Covestro Photon und Sonnenwagen an.

Verfolge uns bei der Challenge

Instagram

Twitter

LinkedIn

YouTube

Das Rennen – die European Solar Challenge

Das 24-stündige Ausdauerrennen ist das zentrale Element der European Solar Challenge, wodurch sich der größte Teil der Gesamtpunktzahl für die Platzierung errechnet. Die restlichen Punkte werden anhand einzelner Herausforderungen vor und während des Rennens, beispielsweise die schnellste Runde, die konstanteste Rundenzeit und die Fahrzeugpräsentation vergeben.

Das Rennen findet alle zwei Jahre auf dem Circuit Zolder statt und ist dem 24h-Rennen von Le Mans nachempfunden. Offizieller Start des Rennens ist der offiziellen Website zu entnehmen (iLumen European Solar Challenge). Es geht für die europäischen Teams darum, nach dem Massenstart das bestmögliche aus den Fahrzeugen rauszuholen und so effizient wie möglich zu fahren.

Während des Tages ist es möglich durch die Solarzellen die benötigte Energie für die Fahrt zu gewinnen. Die größere Herausforderung beginnt jedoch nach dem Sonnenuntergang. Von da an muss sich das Team auf den 5 kWh großen Akku verlassen. Falls die Kapazität des Akkus den Wagen nicht durch die Nacht bringen kann, gibt es die Möglichkeit diesen in der Pitlane aufzuladen. Wenn der Sonnenwagen nach der langen Nacht 24h später ins Ziel fährt, hat er eine Strecke von ungefähr 1000 Kilometer hinter sich gebracht.

Doch abgesehen von der Energieeffizienz, dem Einhalten der Optimalspur und der perfekten Fahrstrategie ist hierbei wieder vor allem eines wichtig: Teamwork!

Renommierte Universitäten

Team Sonnenwagen Aachen tritt bei dem Rennen gegen renommierte Universitäten aus der ganzen Welt an. Als Beispiele seien Cambridge, TU Delft, Stanford University und das MIT aufgeführt.

Angetrieben von der Sonne

Während des Rennens ist es erlaubt zwei mal die Batterie aufzuladen, um die Nacht durchzufahren. Dies erfordert eine detaillierte Planung und Auslegung der Fahrzeuge. Eine intelligente Fahrstrategie bestimmt im Rennen die optimale Geschwindigkeit.

24h-Rennen

Es ist weltweit das einzige 24h-Rennen für Solarwagen. Es findet alle zwei Jahre statt.